Herzlich Willkommen auf den Seiten der Straelener SPD


Otto Weber

Wir möchten Sie an dieser Stelle über unseren Ortsverein informieren. Über die Personen, die im Vorstand und darüber hinaus ehrenamtlich arbeiten und für die SPD in Straelen stehen. Über unsere Ziele für die Stadt Straelen und ihre Ortschaften, über unsere Veranstaltungen und über aktuelle Themen.

Darüber hinaus bieten wir Links zu den überörtlichen SPD-Organisationen, zu anderen Ortsvereinen und den Mandatsträgern, die die Kreis Klever SPD in Land und Bund vertreten (dieser Bereich wird derzeit überarbeitet). Natürlich sind wir an Ihrer Meinung interessiert. Wir freuen uns deshalb über jede Anregung oder Anfrage.

Otto Weber

1. Vorsitzender

 
 

04.12.2016 in Ortsverein

Jahresausklang bei der Straelener SPD

 
Otto Weber blickt auf 2016 zurück

Die SPD Straelen hat für Mittwoch, 7. Dezember, zu ihrem jährlichen „Festlichen Jahresausklang“ in das Restaurant „Zum Siegburger“ eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem Festvortrag, der in diesem Jahr den „Tag der Menschenrechte“ in den Mittelpunkt stellt. Im Anschluss werden die SPD-Jubilare für 10-, 25- und 40jährige Mitgliedschaft geehrt.

 

26.11.2016 in Ortsverein

Route der Jahresbäume: SPD Straelen pflanzt Winterlinde in Auwel

 

Der „Baum des Jahres“ 2016 ist die Winterlinde.

Ein Exemplar pflanzte die Straelener SPD an der Straße „Am Reitplatz“ in Straelen-Auwel und ergänzte damit die „Route der Jahresbäume“ um den nunmehr fünften Jahresbaum. SPD-Vorsitzender Otto Weber: „Schon in den 80er- und 90er-Jahren startete die Straelener SPD mit der Aktion ‚Mehr Grün in die Stadt‘ eine Mitmach-Initiative für Straelen“.

Mit der Aktion „Bäume für Straelen“ haben die Bemühungen der SPD zur Verschönerung der Stadt und zu Beiträgen zum Klima eine Fortsetzung gefunden. „Wir haben immer noch die Vorstellung, dass sich an dieser Zielsetzung viele beteiligen. Vom Kindergarten über Schulen und Sportvereine bis zu den Grundstückseigentümern. Ein Straelener Baumpflanztag mit vielen Beteiligten, das wäre etwas Großartiges“ sagt Weber, mit Verweis auf den Rückgang der Tier- und Pflanzenwelt auch im Kreis Kleve.

 

11.11.2016 in Ortsverein

SPD-Baumpflanztag: „Route der Jahresbäume“ in Straelen wird ergänzt

 
Winterlinde im Englischen Garten, München

In jedem Jahr wird durch ein Kuratorium der „Baum des Jahres“ für Deutschland ausgerufen. Ziel ist es, den Menschen die Bedeutung der Bäume auch für ihr eigenes Leben deutlich zu machen. In diesem Jahr ist die Winterlinde Baum des Jahres. Die Straelener SPD hat sich vorgenommen, diese Aktion dadurch zu unterstützen, dass Schritt für Schritt eine „Route der Jahresbäume“ aufgebaut wird. Mit der Winterlinde wird an der Straße „Am Reitplatz“  in Auwel am Samstag, 26. November, um 11 Uhr, bereits der  fünfte Jahresbaum gepflanzt. Gleichzeitig werden Tafeln angebracht, mit denen Informationen zu den Bäumen und ihren jeweiligen Eigenarten gegeben werden.

Interessenten sind herzlich willkommen. Im Anschluss ist ein Bummel über den Straelener Weihnachtsmarkt vorgesehen.

 

03.12.2016 in MdB und MdL von SPD Kreis Kleve

Bundestag beschließt Teilhabegesetz mit zahlreichen Verbesserungen

 

Der Deutsche Bundestag hat heute das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Das Gesetz regelt die Leistungen für Menschen mit Behinderungen neu. Im parlamentarischen Verfahren hat die Koalition noch wichtige Veränderungen am Gesetzentwurf vorgenommen und damit auf Befürchtungen von Verbänden und Betroffenen reagiert.

Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve, erklärt dazu: „In dem heute verabschiedeten Teilhabegesetz stellen wir endgültig klar, dass der Zugang zu Leistungen der Eingliederungshilfe nicht eingeschränkt werden soll. Die jetzigen Zugangsregelungen bleiben bis zum Jahr 2023 in Kraft und werden erst nach einer wissenschaftlichen Untersuchung und Erprobung neu gefasst.“

 

03.12.2016 in MdB und MdL von SPD Kreis Kleve

Glaubensfragen? – Religion und Gesellschaft heute

 

Workshop für junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 5. bis 11. März 2017 im Deutschen Bundestag

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. mittlerweile zum vierzehnten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Johannes Singhammer, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, hat dieses Mal die Schirmherrschaft inne.

„Ich freue mich, dass Jugendlichen die Möglichkeit geboten wird, eine Woche lang hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens in der Hauptstadt zu blicken“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve Barbara Hendricks. Die jungen Menschen hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten kennen, diskutieren mit Abgeordneten aller Fraktionen, besuchen Plenarsitzungen im Deutschen Bundestag und erstellen eine eigene Zeitung. Nicht nur professionelle junge Medienmacher können sich bewerben, sondern auch Schülerzeitungsredakteurinnen und –redakteure.

 

29.11.2016 in MdB und MdL von SPD Kreis Kleve

Barbara Hendricks: Enorme finanzielle Entlastung für Städte und Gemeinden im Kreis Kleve

 

Mit rund 20 Milliarden Euro wird der Bund die Länder und Kommunen bis 2019 unterstützen. Das hat der Bundestag heute mit einem weiteren Gesetz zur Entlastung von Ländern und Kommunen entschieden. Mit dem Gesetz wird eines der obersten Ziele des Koalitionsvertrags umgesetzt: die Entlastung der Kommunen bei Sozialausgaben um 5 Milliarden Euro jährlich.

„Es ist ein wichtiger Schritt, dass wir die Städte und Gemeinden entlasten. Allein die Kommunen im Kreis Kleve werden jährlich mit insgesamt 6,8 Millionen Euro unterstützt. Wer in den letzten Wochen die Lokalpresse verfolgt hat, weiß, dass viele unserer Kommunen auf Entlastung angewiesen sind“, so Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve.

 

18.11.2016 in MdB und MdL von SPD Kreis Kleve

Barbara Hendricks erneut ins Zentralkomitee der deutschen Katholiken gewählt

 

Auf der derzeit stattfindenden Vollversammlung der wichtigsten deutschen katholischen Laienvertretung ist Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve, erneut in das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) gewählt worden. Bundesumweltministerin Hendricks, die sich derzeit auf der Weltklimakonferenz in Marrakesch aufhält, wurde unmittelbar nach der Wahl über das Ergebnis informiert. „Ich freue mich natürlich sehr, dass ich trotz meiner Abwesenheit im ersten Wahlgang gewählt wurde. Ich werde das Vertrauen, dass mir die Mitglieder des ZdK entgegengebracht haben auch in den kommenden vier Jahren nutzen, um mich für die Anliegen der Katholikinnen und  Katholiken einzusetzen. Mein besonderes Augenmerk liegt, auch etwas berufsbedingt, an einem Umdenken in der Gesellschaft, hin zu mehr Nachhaltigkeit und mehr Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen und der Umwelt“, so Barbara Hendricks.

 

Farbe bekennen!

Online Mitglied werden

 

Jahresbilanz 2015

Jahresbilanz

der SPD Straelen 2015

 

Aktion "Bäume für Straelen"

Bäume für Straelen

 

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

 

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

 

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

 

Counter

Besucher:1768408
Heute:16
Online:1
 

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum