Sommeraktion der SPD Straelen: Wertvolle Einblicke in Landwirtschaft und Gartenbau

„Die Familienbetriebe sind das Rückgrat von Landwirtschaft und Gartenbau in Straelen“ stellte Joachim Meyer, Vorsitzender der Straelener SPD, bei der abschließenden Besprechung der diesjährigen Sommertour des SPD-Ortsvereins im Kaffee Krone am Markt fest. Unter der engagierten Leitung von Margret Linßen hatten sich 17 Interessenten auf eine Rundtour durch Straelens Außenbereiche gemacht, zu der auch zwei Betriebsbesichtigungen gehörten.
Bei „Wans Roses“ wurde die Gruppe vom Inhaber Christian Wans empfangen, der den Familienbetrieb in dritter Generation führt. Schon hier wurde deutlich, dass die Gartenbaubetriebe in der Summe auch wichtige Arbeitgeber für Straelen sind. Neben den Saisonbeschäftigten ist Wans Roses Arbeitgeber von 12 festangestellten Mitarbeitenden.

Meldungen

SPD Straelen lädt ein: Rundfahrt durch den Gartenbau

Der Gartenbau ist die Leitbranche in Straelen, die der Stadt ihren Beinamen „Blumenstadt“ eingebracht hat. Dass der Gartenbau auch den Wandel der Zeit mit befördert hat, zeigt die Entwicklung von der „Gemüsestadt“ über die „Blumen- und Gemüsestadt“ in den 1960er-Jahren bis zur heutigen Blumenstadt.

SPD Straelen: Vortrag über naturnahe Gärten

Am Mittwoch, 1. Juni 2022, wird die Vorsitzende des Vereins „Natur im Garten NRW e.V.“, Frau Gabriele Böhm aus Herongen zur Thematik „Naturnahe Gärten und Vorgärten“ bei der Straelener SPD referieren. Zu diesem Vortrag lädt die SPD neben ihren Mitgliedern auch an der Umwelt in der Stadt interessierte Bürgerinnen und Bürger ein.