Das waren die Jahre …

... 2007 bei der SPD in Straelen.

  • SPD Straelen legt Jahresprogramm mit dem Schwerpunkt „Europa in den Mittelpunkt“ vor
  • Die Ortsvereine Straelen und Wachtendonk beraten gemeinsam das neue Grundsatzprogramm der SPD
  • Ratsmitglied Dietmar Boysen begrüßt die positive Entscheidung des Rates zum Antrag auf Lernmittelfreiheit für Kinder von ALG-II-Empfängern
  • SPD will Begrenzung des Flächenverbrauchs und der Naturlandversiegelung und beantragt die Befassung des Stadtrates mit der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung
  • SPD-Stadtratsfraktion dankt Fraktionsvorsitzendem Prof. Dr. Falko Schuster anlässlich der 50. Sitzung in der Wahlzeit 2004/2009
  • Hans Dietze erhält in einer Feierstunde im Saal des Restaurants „Zum Siegburger“ den Ehrenbrief der SPD und die Willy-Brandt-Medaille aus der Hand der Landtagsabgeordneten Norbert Killewald und Bodo Wißen
  • SPD Straelen fordert zum Haushalt 2007 ein Stopp der Verschuldung und die Rückkehr zu einer soliden Haushaltspolitik und macht Vorschläge, die den Haushalt um 500.000 Euro entlasten
  • Die Ratsmitglieder demonstrieren für den Erhalt der Grundpfeiler der Sparkassen
  • SPD Straelen unterstützt den Antrag des Stadtsportverbandes, die Zuschüsse für Übungsleiter an die Entwicklung anzupassen
  • SPD Straelen verlangt Maßnahmen zur Reduzierung des Zuschussbedarfs der Aqua-Fit-GmbH
  • SPD Straelen beantragt die Aufstellung eines Lärmminderungskonzepts für Straelen und die Ortschaften
  • SPD Straelen führt mit Dr. Barbara Hendricks MdB Gespräche zur Sicherung der Finanzausstattung beim EÜK
  • Holger Dietze übernimmt kommissarisch die Aufgaben des Schriftführers im SPD-Ortsverein
  • SPD Straelen verlangt Offenlegung des Wirschaftsplans der Aqua-Fit-GmbH mit seinen „gigantischen Verlusten“ und die Verschiebung der Haushaltsberatungen
  • SPD Straelen kritisiert die Verweisung ihres Antrages zur nachhaltigen Entwicklung in einen „Workshop“ außerhalb der Ratsgremien als mit der Gemeindeordnung nicht vereinbar
  • SPD Straelen verlangt Wirtschaftlichkeitsberechnung vor der Vergabe des Auftrages für die Beschaffung einer Software für das neue Rechnungswesen und kritisiert die Auftragsvergabe vor Ratsbeschluss
  • SPD verlangt Transparenz der Ratsarbeit statt nichtöffentlicher Arbeitskreise und Projektgruppen
  • Informationsveranstaltung bei der SPD Straelen zur „Wirtschaftsförderung in einem Europäischen Grenzraum“
  • SPD Straelen beantragt freien Badeintritt für Kinder und Jugendliche als Gegenleistung für die Defizitübernahme
  • SPD Straelen wählt Delegierte für den Unterbezirksparteitag
  • Antrag der SPD-Stadtratsfraktion auf mehr Transparenz bei der Abfassung der Protokolle von Rat und Ausschüssen wird angenommen
  • SPD Straelen mit traditionellem Osterstand an der Kreuzrinne
  • SPD Straelen beschließt gemeinsam mit Wachtendonk Anträge zum neuen Grundsatzprogramm der SPD
  • Der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion, Prof. Dr. Falko Schuster, wird zur Hälfte der Wahlzeit wiedergewählt
  • SPD-Vorstand und Stadtratsfraktion Straelen berät Zukunftsprogramm „Straelen A bis Z“ als“Angebot an die Bürger“
  • SPD Straelen besucht Grundschule Holt und erwartet Stärkung und Sicherung der Schulstandorte
  • SPD Straelen beschließt Rückzug seiner Mitglieder aus der Gesellschafterversammlung der Aqua-Fit GmbH
  • SPD Straelen verlangt Überprüfung der Umsetzung des Einzelhandelsgutachtens in der Frage der Flächen, die zum Einzugsbereich des Stadtkerns gehören
  • Europaabgeordneter Dr. Klaus Hänsch besucht mit dem Vorsitzenden der Straelener SPD, Otto Weber, das EÜK in Straelen und die Euregio in Kleve
  • SPD Straelen lehnt die deutliche Erhöhung der Straßenbaubeiträge für Anlieger ab
  • Die Jusos aus Straelen, Wachtendonk und Kerken bilden eine gemeinsame Arbeitsgemeinschaft
  • SPD Straelen lädt ein zur Informationsveranstaltung über die Euregio Rhein-Maas-Nord: „Euregio bringt Menschen zusammen“
  • SPD Straelen setzt sich für beitragsfreie Bildung „vom Kindergarten bis zur Hochschule“ ein
  • SPD Straelen fordert Anstrengungen für mehr Ausbildungsplätze in der Stadt
  • SPD verlangt professionelle Prüfung der Straelener Jahresrechnung und lehnt die Entlastung des Bürgermeisters ab
  • SPD Straelen beantragt, das Warenhaus Kaufland in Straelen zu halten, das einen neuen Markt an der Großmarktstraße plant
  • SPD Straelen kritisiert die Einführung einer städtischen Gebühr für die Entgegennahme des Antrages auf Rundfunkgebührenbefreiung von Behinderten
  • Ein SPD-Ratsmitglied nimmt seine Entscheidung zurück, aus der Gesellschafterversammlung der Aqua-Fit-GmbH auszuscheiden
  • SPD Straelen beantragt, Hans Dietze als Straelener Vertreter in das neu gebildete Seniorenforum beim Kreis Kleve zu entsenden
  • SPD Straelen verlangt Beanstandung des Beschlusses über die Jahresrechnung, die den Ratsmitgliedern nicht zugeleitet worden war
  • Jusos aus Straelen und Wachtendonk führen im Landtag ein Gespräch über die Zukunft der Schulen
  • SPD Straelen beantragt Ausweitung der Ganztagsangebote an den Straelener Schulen
  • SPD Straelen will Überprüfung der „hausgemachten Bauregeln“ in den Gestaltungssatzungen
  • Jusos aus Straelen nehmen am SPD-Zukunftskonvent in Hannover teil
  • SPD Straelen beantragt, Schwerlastverkehr aus der Ortsdurchfahrt Broekhuysen durch Ausweisung einer Ausweichstrecke herauszunehmen
  • SPD Straelen beantragt Überprüfung und Verbesserung der Parkplatzsituation am Sportplatz Straelen
  • Die SPD-Sommeraktion wird mit dem Schwerpunkt „Barrierefreies Straelen“ durchgeführt: „Das Leben für alle leichter machen“
  • SPD beantragt Information über die neue Schülerfahrkostenverordnung
  • Die SPD-Stadtratsfraktion informiert sich bei der Stadt Rhede über Themen der Stadtentwicklung, insbesondere das Lärmschutzkonzept
  • Im „Haus der Familie“ führt die SPD eine Veranstaltung „Bundestagsfraktion vor Ort“ durch. Die Vorsitzende des Bundestagsausschusses, Kerstin Griese MdB, referiert über „Politik für Kinder und Familien“
  • SPD Straelen setzt sich für den Erhalt des Umweltpreises der Stadt Straelen und fordert Gespräch über eine neue Konzeption
  • Peter Danzer fährt als Delegierter des UB Kreis Kleve zum Bundeskongress der AG 60 plus
  • Otto Weber nimmt an einer Veranstaltung des Arbeitskreises „Für Demokratie – gegen Rechtsextremismus“ teil
  • SPD Straelen beantragt Auflösung der Aqua-Fit-GmbH und Rückführung des Bäderbetriebs in die Stadtverwaltung
  • Barbara Hendricks MdB spricht in der SPD-Mitgliederversammlung zum Thema „Gute Arbeit – gerechte Löhne“
  • Barbara Hendricks MdB besucht mit Jürgen Göwe –stellv. Fraktionsvorsitzender- und Otto Weber –OV-Vorsitzender Unternehmen in Straelen
  • SPD Straelen greift wichtiges Thema auf: Bürgermeister soll berichten, ob in Straelen Kassenärzte fehlen und welche Maßnahmen erforderlich sind
  • SPD Straelen spricht sich für die Begrenzung von Auskiesungen aus Fraktionsvorsitzender Prof. Dr. Falko Schuster kritisiert Haushaltsentwurf: „Hier wird der Bankrott der Stadt festgeschrieben“
  • SPD Straelen stellt fest: „Streichung der Bürgerhalle Herongen ist ein Waterloo für die Stadt“. Ansichtsverlust, den die Ratsmehrheit zu verantworten hat
  • SPD Straelen gibt ihre Zustimmung zu einem erneut fälligen – überplanmäßigen - Zuschuss an die Aqua-Fit-GmbH in Höhe von 790.000 Euro nicht: „Boden einziehen statt Blankoscheck“
  • SPD Stadtratsfraktion legt eine Leitlinie zum Umgang mit den berechtigten Wünschen der Heronger Vereine vor
  • SPD verlangt Verzicht auf Bau eines Saunaparks durch die Aqua-Fit-GmbH
  • SPD verlangt Haushalt der „intergenerativen Gerechtigkeit“ ohne neue Verschuldung
  • Jahresabschluss der SPD mit Vortrag von Otto Weber „Die Geschichte der SPD in Straelen – erste Schritte auf dem Weg zu einer Chronik“

Aktion "Bäume für Straelen"

Mitmachen
Bäume für Straelen
Spendenkonto:
 DE43 3245 0000 0026 5236 47
Stichwort "Bäume"

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Counter

Besucher:1768408
Heute:7
Online:2

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Farbe bekennen!

Online Mitglied werden