Dietmar Boysen

Name:

 

Dietmar Boysen

Geburtsjahr:

 

1962

Beruf:

 

Angestellter

Anschrift

 

Quirinusstraße 51 47638 Straelen

Telefon

 

02834/1542

Mobiltelefon

 

01735858435

In der SPD seit

 

1994

Parteiämter:

 

Mitglied im Vorstand  des SPD-Ortsvereins Straelen

In Kommunalpolitik als

 

Ratsherr

Mitglied in Ausschüssen

 

Rechnungsprüfungsausschuss,
Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Umwelt,
Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus,
Wahlprüfungsausschuss

In der Kommunalpolitik interessieren mich besonders diese Themen:

 

Umweltschutz, Barrierefreiheit und soziale Themen

Mitgliedschaft in Straelener Vereinen oder sonstigen Gremien:

 

Karneval, Mitglied bei den Straelener Kreuzritter

Ich bin in der SPD, weil

 

mir die soziale Gerechtigkeit sehr am Herzen liegt. Als SPD Ratsmitglied möchte ich die Politik in der Stadt Straelen im Sinne der Sozialdemokratie aktiv mitgestalten.

Für Straelen ist besonders wichtig,

 

dass die Stadtentwicklung eine größere Bedeutung erhält. Dazu gehört für mich z.B. Wohnraumbeschaffung für junge Familien (günstige Baugrundstücke oder Sozialwohnungen).

 

Aktion "Bäume für Straelen"

Mitmachen
Bäume für Straelen
Spendenkonto:
 DE43 3245 0000 0026 5236 47
Stichwort "Bäume"

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Informationen von SPD.de

08.12.2019 11:13
Unser Bundesparteitag 2019.
Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir haben eine neue Parteispitze gewählt - mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir haben die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik gestellt. Wir haben die Organisation unserer Partei weiter entwickelt, um besser und schlagkräftiger zu werden. Hier findest Du alle Beschlüsse, Wahlergebnisse und zentrale Reden.

08.12.2019 11:05
In die neue Zeit! .
Der Parteitag ist geschlossen - drei Tage mit spannenden Wahlen, wichtigen Beschlüssen und Weichenstellungen. Ein Aufbruch mit mutiger Erneuerung an der Parteispitze, bei programmatischen Schwerpunkten und in der Organisation der SPD. Gemeinsam in die neue Zeit!