Herzlich Willkommen auf den Seiten der Straelener SPD


Joachim Meyer

Wir möchten Sie an dieser Stelle über unseren Ortsverein informieren. Über die Personen, die im Vorstand und darüber hinaus ehrenamtlich arbeiten und für die SPD in Straelen stehen. Über unsere Ziele für die Stadt Straelen und ihre Ortschaften, über unsere Veranstaltungen und über aktuelle Themen.

Darüber hinaus bieten wir Links zu den überörtlichen SPD-Organisationen, zu anderen Ortsvereinen und den Mandatsträgern, die die Kreis Klever SPD in Land und Bund vertreten (dieser Bereich wird derzeit überarbeitet). Natürlich sind wir an Ihrer Meinung interessiert. Wir freuen uns deshalb über jede Anregung oder Anfrage, schreiben Sie mir eine Mail: joachim.meyer.xy@gmail.com 

Joachim Meyer

1. Vorsitzender

 

01.09.2018 in Ortsverein

Bezahlbarer Wohnraum: Motto des Caritas-Aktionstags bleibt Dauerthema in Straelen

 
Foto von links: Annemarie Fleuth (CDU Straelen), Andrea Verhoeven (Caritas), Otto Weber (SPD Straelen)

Der Caritas-Aktionstag auf dem Straelener Markt brachte es auf den Punkt: „Jeder Mensch braucht ein Zuhause.“

Dies ist aktuell in Straelen nicht einfach und wird in Zukunft immer schwieriger werden.: Untersuchungen der SPD zur Situation in Straelen ergaben 2017, dass von den ca. 220 als geförderter Wohnungsbau bezeichneten Einheiten bis 2025 ca. 45% ihre Mietpreisbindung verlieren, ohne dass adäquater Ersatz geschaffen werden kann.

31.08.2018 in Ratsfraktion

Nordwallumbau wird im zuständigen Ausschuss und Rat behandelt

 

 

Auf Antrag der Straelener SPD-Stadtratsfraktion wird das Thema „Nordwallumbau“ sowohl in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Umwelt am 25.9.2018  als auch in der ersten Sitzung des Straelener Stadtrates nach der Sommerpause am 11.10.2018 behandelt. Die Sozialdemokraten haben den Bürgermeister der Blumenstadt gebeten, in beiden Gremien einen entsprechenden Tagesordnungspunkt zu berücksichtigen. Darüber hinaus wurden der Bürgermeister und die für die Baumaßnahme zuständigen Mitarbeiter der Verwaltung gebeten, in den anstehenden Sitzungen darzulegen, welche Vorschläge und Beschwerden bezüglich des Nordwallumbaus vorliegen und welche Korrekturen geplant sind. Für die am Nordwallumbau interessierten Bürgerinnen und Bürger sind die Termine insofern bedeutsam, als sie in beiden Sitzungen die Möglichkeit haben, an den Bürgermeister bzw. die Verwaltung Fragen zu richten.

22.08.2018 in Ortsverein

Begehung Nordwall - So haben sich die Bürger geäußert

 

Die Ergebnisse der Begehung des Nordwalls haben wir zusammengefasst und an alle Ratsfraktionen und die Verwaltung weitergeleitet. 

Wir danken den Teinehmern/-innen für Ihr Engagement!


Mit diesem Anschreiben haben wir als Straelener SPD die Ergebnisse an den Bürgermeister und die Stadtratsfraktion weitergeleitet. Wenn Sie     WEITERLESEN    anklicken, kommen Sie zum vollständigen Katalog der Bürgervorschläge.

 

 

19.08.2018 in Ortsverein

Ortsbesichtigung mit Straelens SPD am Nordwall: Bürger thematisieren ihre Besorgnis

 
Diskussionsbedarf am Schulzentrum zur neuen Verkehrssituation im Rahmen des Umbaus des Nordwalls

Zeitweise bis zu 100 Personen hatten sich am Samstag an den verschiedenen Stationen der Besichtigung des neugestalteten Nordwalls eingefunden, zu der die SPD Straelen eingeladen hatte. „Hier ist Druck im Kessel“ war dann auch gleich zum Auftakt die Aussage eines Teilnehmers zu Themen, die in der ganzen Stadt diskutiert werden.

Joachim Meyer und Otto Weber als Verantwortliche des Vorstandes der Straelener SPD  machten bewusst deutlich, dass der Rundgang dem Ziel diene, zur Beruhigung und Versachlichung der in der Bevölkerung geführten Diskussion beizutragen.

Dennoch machten sich einige Teilnehmer Luft, indem sie die gesamte Maßnahme in Bausch und Bogen ablehnten und verlangten, den weiteren Ausbau der Wälle sofort zu stoppen.

Im Laufe der Besichtigung wurden dann im Sinne der Organisatoren konkrete Änderungsvorschläge in Bereichen angesprochen, die als unübersichtlich oder missverständlich angesehen wurden: „Eine Verkehrssituation muss selbsterklärend sein. Jeder muss auf Anhieb erkennen, wie er sich zu verhalten hat“ lautete die Zielsetzung.

15.08.2018 in Ortsverein

Eröffnung der Route der Jahresbäume – eine gelungene Veranstaltung

 

Die einhellige Meinung aller Teilnehmer war, dass die Eröffnung der Route der Jahresbäume durch die Straelener SPD am Reitplatz in Auwel eine gelungene Veranstaltung war. Bundesumweltministerin a.D. Dr. Barbara Hendricks, Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve fand dann auch lobende Worte. Sie betonte den Charakter der Route an einer grenzüberschreitenden Radfahrroute als „Lehrpfad“, der zum Verweilen einlade. Die SPD Straelen leiste damit auch einen Beitrag zur Umweltbildung. Otto Weber, der Ehrenvorsitzende der Straelener SPD, bedankte sich bei den Mitarbeitern der Stadt Straelen, die am Gelingen des jährlich im Dezember stattfindenden Baumpflanztages einen wesentlichen Anteil hätten.

Die Route der Jahresbäume und die weiteren Aktionen von „Bäume für Straelen“ werden aus Spenden finanziert. Helft mit! Jeder Betrag ist willkommen. Das Spendenkonto ist

SPD Straelen, DE15 3205 1996 0000 5236 47, Kennwort „Bäume“

Herzlichen Dank!

Vera van de Loo, Vorsitzender des Ortsvereins Geldern, Dr. Barbara Hendricks, Joachim Meyer und Heiner Bons studieren die Infotafel eines Jahresbaums.

14.08.2018 in Ortsverein

Umbau Nordwall Straelen: SPD lädt zu Ortsbesichtigung ein

 
Auch für den geplanten weiteren Umbau der Wälle sind Bürgeranregungen wichtig

Die SPD Straelen lädt die Bürgerschaft zu einer Ortsbesichtigung des fertig gestellten Nordwalls ein. Treffpunkt ist am Samstag, 18. August, um 14 Uhr an der Lingsforter Straße neben dem Busbahnhof am Schulzentrum. Vorsitzender Joachim Meyer verweist auf einen Leserbrief, der offensichtlich viel Resonanz erzeugt hat. Und auf eine Reihe von Telefonaten, in denen Probleme mit der neuen Verkehrsführung dargestellt wurden.

Meyer: „Wir wollen vor Ort Anregungen aus der Bürgerschaft sammeln, die wir Rat und Verwaltung zur Verfügung stellen“. Auch die Veröffentlichung der Stadt unter der Überschrift „Richtig radeln auf dem Nordwall“ habe deutlich gemacht, dass Unsicherheit über die neue Verkehrsführung insbesondere für Radfahrer bestehe. In den Telefonaten aus der Bürgerschaft sei sogar von „Gefahrenpunkten“ gesprochen worden.

Aus der Sicht der SPD lohnt es sich, die Anregungen der Bürger aufzunehmen, um dem Ziel des Umbaus gerecht zu werden, den Verkehr auf den Straelener Wällen langsamer und sicherer zu machen.

11.08.2018 in Ortsverein

Christa Richarz und Manfred Nöhles in neuen Aufgaben

 

Nachdem Peter Danzer als langjähriger Vertreter der SPD Straelen mit seinem 80. Geburtstag seine Ämter niedergelegt hat, wurden nunmehr in der Mitgliederversammlung seine Nachfolger gewählt.

Als Delegierte für den Unterbezirksausschuss der Kreis Klever SPD, dem höchsten Gremium zwischen den Parteitagen, wurde Christa Richarz gewählt. Christa Richarz gehört seit den Neuwahlen im März dieses Jahres auch dem Vorstand der Straelener Sozialdemokraten an.

Manfred Nöhles, Mitglied des Seniorenbeirats der Stadt Straelen, wird zukünftig die SPD Straelen als Delegierter bei der Arbeitsgemeinschaft der SPD-Senioren „60plus“ auf Kreisebene vertreten. In diesem Gremium ist der Straelener Hans Dietze zudem als Ehrenvorsitzender vertreten.

Jahresbilanz 2017

Jahresbilanz

der SPD Straelen 2017

 

Aktion "Bäume für Straelen"

Bäume für Straelen

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

14.11.2018 - 14.11.2018 Mitgliederversammlung
Ort ud Zeit werden noch bekanntgegeben

01.12.2018, 11:00 Uhr - 01.12.2018 Baumpflanztag
Wir pflanzen eine Esskastanie, anschliessend Rundgang über den Weihnachtsmarkt

05.12.2018, 18:00 Uhr Festlicher Jahresausklang mit Ehrungen

Alle Termine

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Counter

Besucher:1768408
Heute:69
Online:2

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Farbe bekennen!

Online Mitglied werden