Barbara Hendricks trifft sich mit Geschäftsführern und Regionaldirektoren des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums

Veröffentlicht am 19.07.2017 in Gesundheit

Zu einem lockeren Austausch traf sich die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve und Bundesministerin (dritte von links) mit den Geschäftsführern Bernd Ebbers (zweiter von links) und Bernd Jakobs (rechts).

Mit von der Partie waren auch Gabriele Theissen (Regionaldirektorin Wilhelm-Anton-Hospital Goch/dritte von rechts) und Alexander Noack (Regionaldirektor St. Nikolaus-Hospital Kalkar/Mitte). Aspekte der Gesundheitspolitik des Kreises Kleve brachte SPD-Kreistagfraktionsgeschäftsführer und Kreistagsmitglied Thorsten Rupp (ganz links) ein. Weitere Themen waren Ärztemangel und Nachwuchsgewinnung, die Situation der Geburtshilfe im Kreis Kleve und die Zukunftspläne des Klinikums im Allgemeinen. Am Ende war man sich einig: Persönliche Gespräche sind eine gute Basis für eine stetige Kommunikation zwischen dem Klinikum und der Politik.

 
 

Homepage SPD Kreis Kleve

Aktion "Bäume für Straelen"

Mitmachen
Bäume für Straelen
Spendenkonto:
 DE43 3245 0000 0026 5236 47
Stichwort "Bäume"

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Counter

Besucher:1768408
Heute:37
Online:1

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Farbe bekennen!

Online Mitglied werden