26.06.2017 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

SPD beschließt Regierungsprogramm in Dortmund

 

SPD Kreis Kleve war mit über 30 Menschen mit von der Partie

Martin Schulz hat am Sonntag auf dem Parteitag in Dortmund mit einer kämpferischen Rede auf einen heißen Wahlkampf eingeschworen. Er begeisterte damit die mehr als 6500 Gäste und Delegierte in der Westfalenhalle. Das SPD-Regierungsprogramm wurde einstimmig beschlossen. Auch die Kreis Klever SPD war mit ihrer SPD-Bundestagsabgeordneten und Bundesministerin Barbara Hendricks, ihren Delegierten Norbert Killewald und Christian Nitsch und über 30 weiteren Gästen in der Westfalenhalle.

 

09.07.2016 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

Betuwe-Streckensicherheit - Barbara Hendricks: Land NRW schafft Durchbruch

 

Gemeinsame Finanzierung durch alle Betuwe-Beteiligten für spezielles Löschsystem der Feuerwehren entlang der Strecke Emmerich-Oberhausen • DB baut Zuwegung im Abstand von 600 Metern

Mit einer gemeinsamen Kraftanstrengung aller Betuwe-Beteiligten können die Ansprüche der Anliegerfeuerwehren mit speziellen Löschsystemen befriedigt werden.

Durch Unterstützung aller Beteiligten wird es für das Land möglich, eine Finanzierung für die besonders leistungsfähigen Löschsysteme zu garantieren.  Damit ist eine umfassende Lösch- und Kühlwasserversorgung entlang der gesamten Strecke gewährleistet. Beim Ausbau der Strecke zwischen Ruhrgebiet und holländischer Grenze wird es zudem Zuwegungen an die Strecke im Abstand von 600 Metern geben.

Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve ist erfreut, dass nach langen Verhandlungen endlich eine Lösung gefunden wurde, die alle Beteiligten zufrieden stellt: "Im konstruktiven Dialog mit allen Akteuren haben wir heute einen Kompromiss zugunsten der Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger erzielt. Die Forderungen der Feuerwehren entlang der Betuwe-Linie wurden erfüllt. Ich bin mir sicher, dass das Ergebnis die Akzeptanz für den Ausbau der Strecke fördern wird“, so Hendricks.

„Ich freue mich, dass wir mit der Betuwe-Linie wieder ein Stück weitergekommen sind“, sagte Michael Groschek, Verkehrsminister NRW. Die Strecke ist für uns von enormer Bedeutung. Sie ist Hauptschlagader des Schienengüterverkehrs von und nach Rotterdam, dem für Nordrhein-Westfalen wichtigsten Überseehafen.“

 

21.11.2015 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

Dr. Barbara Hendricks: Aktuelle Entscheidungen zum THW im Bundeshaushalt 2016

 

Am vergangenen Freitag hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages den Einzelplan des Bundesministeriums des Innern beraten und eine Reihe von Entscheidungen gefällt, von denen das Technische Hilfswerk (THW) und seine über 80.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer massiv profitieren.

Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve und Bundesumwelt- und Bundesbauministerin begrüßt die Entscheidung: „Kaum eine Hilfsorganisation hat sich im Zusammenhang mit der Bewältigung der aktuellen Flüchtlingssituation so große Verdienste erworben wie das THW. Es war uns deshalb ein besonderes Anliegen, diese Leistung auch im Bundeshaushalt zu honorieren und die haupt- und ehrenamtlichen Strukturen des THW nachhaltig zu stärken“, so Barbara Hendricks in einem Schreiben an die Ortsverbände des THW im Kreis Kleve.

 

06.11.2015 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

Hendricks begrüßt Gesetz zur Stärkung der Hospiz- und Palliativversorgung

 

An diesem Donnerstag wurde mit großer Mehrheit das Gesetz zur Stärkung der Hospiz- und Palliativversorgung und damit ein weiterer wichtiger Baustein zur Versorgung schwerkranker und sterbender Menschen verabschiedet. „Unser Gesundheits-und Pflegesystem bietet Patientinnen und Patienten eine gute medizinische und pflegerische Versorgung. Aber Schwerkranke und sterbende Menschen brauchen in ihrer letzten Lebensphase noch mehr menschliche Zuwendung, Versorgung, Pflege und Betreuung als andere Patienten“, erklärt die Kreis Klever SPD-Bundestagsabgeordnete Barbara Hendricks die Dringlichkeit des Gesetzes.

 

17.06.2015 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

SPD-Bundestagabgeordnete Barbara Hendricks über Hilfen für Flüchtlinge:

 

„Bund und Land werden ihrer Verantwortung in der Flüchtlingspolitik gerecht und unterstützen die Willkommenskultur in den Städten und Gemeinden des Kreises Kleve.“

Weltweit sind die Flüchtlingszahlen seit Beginn des Jahres weiter drastisch gestiegen. Die Zahl der bundesweiten Asylanträge soll sich bis Jahresende auf 400.000 verdoppeln. Allein NRW muss sich auf mehr als 80.000 neue Flüchtlinge einstellen. „Es tut gut zu sehen, mit wie viel Hilfsbereitschaft Flüchtlingen im Kreis Kleve begegnet wird“, stellt Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve und Bundesumwelt- und Bauministerin, fest. „Die Versorgung von Flüchtlingen ist eine gesamtstaatliche Aufgabe. Wir wollen die Willkommenskultur, die im Kreis Kleve vorherrscht, nicht gefährden. Daher kommen die neuen Soforthilfen des Bundes genau zur richtigen Zeit“, sagt Barbara Hendricks und führt weiter aus:

 

20.11.2013 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

Klarer Auftrag für die Koalitionsverhandlungen, Delegation der SPD Kreis Kleve begrüßt ehrlichen Parteitag

 

"Parteitage sind immer eine spannende Angelegenheit", da sind sich die Delegierten der SPD Kreis Kleve einig - besonders in so aufregenden Zeiten der Verhandlung eines Koalitionsvertrages und der Neuwahl eines Vorstandes.

Ein umfangreiches Programm absolvierten die rund 600 Delegierten an drei Tagen in der Neuen Messe Leipzig. Die Verabschiedung zahlreicher Anträge zu wichtigen Themen wie Guter Arbeit, Europa, Soziales, Energie, Verkehr und vielem mehr standen auf der Tagesordnung.

 

15.11.2013 in Bundespolitik von SPD Kreis Kleve

Barbara Hendricks als Schatzmeisterin wiedergewählt

 

Mit rund 80 Prozent wurde die Kreis Klever Bundestagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Barbara Hendricks als Bundesschatzmeisterin der SPD wieder gewählt.

 

Aktion "Bäume für Straelen"

Mitmachen
Bäume für Straelen
Spendenkonto:
 DE43 3245 0000 0026 5236 47
Stichwort "Bäume"

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Wer ist Online

Jetzt sind 3 User online