23.02.2017 in Integration von SPD Kreis Kleve

AG Migration und Vielfalt wählt neuen Vorstand: Kommunales Integrationszentrum dringend erforderlich!

 

Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der Kreis Klever SPD hat einen neuen Vorstand. Neuer Vorsitzender wurde der 27-jährige Frank Thon aus Uedem. Er konnte sich ebenso wie der Rest des neuen Vorstandes über ein einstimmiges Ergebnis freuen. In den Vorstand wurden außerdem gewählt: Veronika Brückner (stellvertr. Vorsitzende); Michael Ostermeijer (Schriftführer), sowie Derya Alkas, Sandra Osei, Philipp Vallen und Christa Gerritzen als Beisitzer.

 

06.06.2016 in Integration von SPD Kreis Kleve

Integration muss gelingen – mehr Geld für Deutsch- und Integrationslehrer

 

Ich bin sehr froh, dass wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten eine bessere Bezahlung der Lehrkräfte in den Sprach- und Integrationskursen durchgesetzt haben, erklärt die Klever SPD- Bundestagsabgeordnete Barbara Hendricks, die auch Bundesumwelt- und Bundesbauministerin ist:              

Die Lehrkräfte in den Sprach- und Integrationskursen leisten einen elementaren Beitrag zum Gelingen der Integration von Flüchtlingen. Nur wenn wir sie angemessen bezahlen, werden wir ausreichend Personal bekommen. Deshalb haben wir jetzt mit einem Beschluss im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eine Mindestvergütung von 35 Euro pro Stunde sichergestellt.

 

12.02.2012 in Integration von SPD Kreis Kleve

Fraktion vor Ort: Integration geht uns alle an. Gleichberechtigt miteinander leben

 

„Integration geht und alle an – Gleichberechtigt miteinander leben“ ist das Thema einer Veranstaltung der Reihe „Fraktion vor Ort“ der SPD-Bundestagsfraktion, zu der die Bundestagsabgeordnete Dr. Barbara Hendricks am 14. Februar 2012 in die Stadthalle Kleve, Lohstätte 7, 47533 Kleve, einlädt. Beginn der Veranstaltung ist um 18:30 Uhr, der Einlass erfolgt ab 18:00 Uhr.

 

Aktion "Bäume für Straelen"

Mitmachen
Bäume für Straelen
Spendenkonto:
 DE43 3245 0000 0026 5236 47
Stichwort "Bäume"

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Informationen von SPD.de

Die SPD hat Ursula von der Leyen zu ihrer Wahl zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gratuliert. Von der Leyen habe "nun die Chance, ein Europa mitzugestalten, das nicht auf nationale Egoismen setzt, sondern auf Zusammenhalt und Einigkeit. Auf diesem Weg wird die SPD sie nach Kräften unterstützen", so die kommissarischen SPD-Vorsitzenden Malu Dreyer, Thorsten Schäfer-Gümbel und Manuela Schwesig. Die Erklärung im Wortlaut.

Die SPD-Spitze lehnt den Vorschlag der EU-Staats- und Regierungschefs, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin zu machen, als nicht überzeugend ab. "Damit würde der Versuch, die Europäische Union zu demokratisieren, ad absurdum geführt", sagten die drei kommissarischen SPD-Chefs Malu Dreyer, Thorsten Schäfer-Gümbel und Manuela Schwesig. Das Statement im Wortlaut.