Viel Beifall bei der Weihnachtsfeier der Arbeiterwohlfahrt

Veröffentlicht am 20.12.2019 in Ortsverein

Gretel Werk bedankt sich bei Otto Weber für die anerkennenden Worte zu ihrem Jubiläum

Die jährliche Weihnachtsfeier der Arbeiterwohlfahrt Straelen/Wachtendonk/Kerken fand im voll besetzten Saal der Gaststätte Gielen in Broekhuysen statt. Die Organisatoren boten wieder ein bunt gemischtes Programm für die Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen. Den Anfang machten die Kinder des offenen Ganztags der Heronger Grundschule mit einem Weihnachtsmärchen. Die Kinder überreichten im Anschluss allen Teilnehmern selbstgebastelte Geschenke.

Das Gelderland-Trio brachte die Gäste mit ihren Liedern und Vorträgen in vorweihnachtliche Stimmung. Am gemeinsamen Singen hatten die Teilnehmer viel Freude. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt der „Wortlauten“, die mit ihrem Programm „weihnachtlich schmunzelt der Wald“ mit launischem Gedichtvortrag und Gesang alle Anwesenden begeisterten.

Ein besonderes Augenmerk fiel auf die Ehrungen langjähriger Mitglieder des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt, die ebenfalls an diesem Nachmittag durchgeführt wurde. Geehrt wurden Elly Arians für ihre 40-jährige Mitgliedschaft sowie Christine Willems und Gretel Werk für 30 Jahre.

Auch in diesem Jahr zeigte Nora Strotmann ihr Können am Saxophon mit einem Potpourri aus Weihnachtsliedern und modernen Schlagern. Danach hieß es „Start frei“ für die große Weihnachtstombola. Das gemeinsame Abendbuffet rundete die gelungene Veranstaltung ab.

Der beste Dank für alle Akteure, die freiwilligen Helfer und den Vorstand der AWO Straelen war der Applaus der Besucher. Und natürlich galt der Dank den Straelener Bürgern, Geschäftsleuten und Gartenbaubetrieben, die mit ihren Sach- und Geldspenden dazu beitrugen, dass auch dieses Jahr wieder viele Menschen mit schönen Preisen beglückt werden konnten.

Am Ende gab es einen Ausblick auf die Aktivitäten der AWO Straelen/Wachtendonk/Kerken im neuen Jahr, die am 09.01. mit dem Neujahrsemfang ab 9.30 Uhr bei einem gemütlichen Frühstück in der Begegnungsstätte an der Annastraße beginnen. Anmeldungen nimmt Gretel Werk schon jetzt unter der Telefonnummer 02834/8736 entgegen.

 
 

Aktion "Bäume für Straelen"

Mitmachen
Bäume für Straelen
Spendenkonto:
 DE43 3245 0000 0026 5236 47
Stichwort "Bäume"

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD - Informationen aus dem UB Kleve

Rede Otto Webers zum 75. Jahrestag

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks    Barbara Hendricks

Wer ist Online

Jetzt sind 3 User online

Informationen von SPD.de

Ein großes Investitionsprogramm, die Stärkung der Tarifbindung und ein deutlich höherer Mindestlohn sollen im Mittelpunkt der anstehenden Koalitionsgespräche stehen. Das haben die SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans angekündigt. Es gehe darum, die "großen Chancen des Landes" zu heben.

Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei "ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas", begrüßte SPD-Chef Norbert Walter-Borjans das Ergebnis.